BIER-SPEZIALITÄTEN

LandZüngle – ein Traum für Geniesser

 
Ein Bier, das nur schwer zu beschreiben ist: so außergewöhnlich ist sein Aroma, so betörend sein Geruch, so unvergleichlich seine Farbe – man muss es einfach mit allen Sinnen genießen, um sein Geheimnis zu entdecken.  

Allerdings – das ist bei weitem nicht überall möglich: LandZüngle gibt’s nur in Oberschwaben und im Allgäu. Und LandZüngle gibt’s nur in ausgewählten Gasthöfen und Wirtshäusern. Sie finden es weder im Supermarkt noch im Getränkeshop, denn es wird ausschließlich in Fässer abgefüllt.  

So außergewöhnlich das Bier, so speziell auch die Rohstoffe, aus denen es gebraut wird: Die Gerste für unser LandZüngle stammt aus rein ökologischem Anbau – vom Rahlenhof in der Nähe von Ravensburg. Und der sorgfältig ausgewählte Hopfen von Peter Bentele aus Tettnang – natürlich ebenfalls aus Bio-Anbau – verleiht diesem Bier seine besonders feine Note.  

Übrigens: es ist das erste Bier, das mit dem baden-württembergischen Bio-Siegel ausgezeichnet wurde.  

Und nicht nur das: Im Jahr 2007 hat die internationale Vereinigung der Bio-Hotels LandZüngle zu einem der besten Bio-Biere gekürt und ihm den Titel "Best of Bio" verliehen.  

 
Die Bio-Eigenschaften werden jährlich von der ABCERT AG kontrolliert - DE-ÖKO-006. 

 

Und wo gibt’s nun tatsächlich LandZüngle? Alle Wirtshäuser, in denen diese Bier ausgeschenkt wird, finden Sie unter der Rubrik „Service – Hier gibt’s LandZüngle“.  

 
Es war ein ziemlich ungewöhnlicher Schultag, den die Viertklässler der Adenauerschule und...