KLIMANEUTRALER INTERNET-AUFTRITT

Die Härle-Website: 100% CO²-neutral

Als erste und einzige Brauerei in Deutschland brauen und vertreiben wir unsere Biere zu 100% klimaneutral – und nutzen dafür Energie aus Holzhackschnitzeln, Strom aus Wind, Wasserkraft und Sonne sowie Biodiesel aus deutschem Rapsanbau.
Zunehmend entstehen jedoch auch durch die Nutzung des Internets – sei es zuhause oder beim Betrieb der Server – klimaschädliche Emissionen. Diese haben zwischenzeitlich einen nicht unerheblichen Anteil am weltweiten CO²-Ausstoß.  

 

Unser Ziel ist es deshalb, dass auch unsere Internetpräsenz möglichst klimaneutral betrieben wird. Wir haben uns deshalb der internationalen Initiative „CO2-neutral website“ angeschlossen.  

 
Diese berechnet anhand des Besucheraufkommens die durch unseren Internetauftritt verursachten CO²-Emissionen und kompensiert diese durch Investitionen in Klima- und Umweltschutzprojekte auf der ganzen Welt, darunter Anlagen zur Gewinnung erneuerbarer Energien sowie ein Regenwaldprojekt der internationalen Naturschutzorganisation „World Land Trust“ in Ecuador.  

 
Mehr über diese Initiative erfahren Sie unter www.co2neutralwebsite.de.

 
Interview mit Brauereichef Gottfried Härle in der "Schwäbischen...